Ausstellungseröffnung

Freitag, 11. August 2017 um 19.00 Uhr:

Volkmar Förster

Malerei & Grafik

1939 in Chemnitz geboren. „Der zertanzte Traum ist der Versuch, der von mir gelebten Zeit in der ehemaligen DDR mit Zeichnungen, Holzschnitten, Bildern und einer Performance nachzuspüren.“

Zu Beginn der Ausstellungseröffnung wird das Thema von Frank Petzold (Pianist, Komponist) und Iris Sputh (Tänzerin & Choreographin) in einer beeindruckenden Tanzperformance neu interpretiert.

 

Peer Oliver Nau

Holzskulpturen

1971 in Halle/Saale geboren; Kunststudien u.a. an der Bauhausuniversität in Weimar;

lebt und arbeitet in der Nähe von Lübeck/Nordwestmecklenburg.

Nau gilt als der Karikaturist unter den Bildhauern. Seine filigranen Holz-Figuren setzen kleine Begebenheiten des menschlichen Daseins pointiert-humorig in Szene. Durch Farbkontraste rücken sie mal ins Rampenlicht oder bleiben auch im Unscheinbaren.

 

Jessen Oestergaard

Poetische Sofortbilder

1962 in Berlin geboren, lebt und arbeitet in Schwetzingen bei Heidelberg; seit 1997 freier künstlerischer Fotograf mit zahlreichen Publikationen von Bildbänden, Künstlerbüchern, Kalendern sowie nationalen

und internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen.

Seit der Fotograf 2011 auf einem Flohmarkt eine alte Polaroidkamera kaufte, pflegt er mit Leidenschaft die Rückkehr zu einer „unerklärlichen Leichtigkeit des Sehens“. Die so entstandenen Sofortbilder von

Landschaften und Naturdetails mit kurzen Prosatexten eröffnen einen poetischen Raum, der den Dialog mit dem Betrachter herausfordert.

 

Musik zur Eröffnung

Ben Lehmann + Jazz Trio Bubu

In der Besetzung Alt Saxophon, Kontrabass und reduziertem Drumset spielen sie eigene Kompositionen, die, beinflusst vom frühen Ornette Coleman und Thelonious Monk, immer wieder Ausflüge in die freie Improvisation und Neue Musik machen. 
Maßgebend ist hier das Zusammenspiel zwischen den drei jungen Musikern aus Berlin: Paul Engelmann (Saxophon), Ben Lehmann (Kontrabass) und Martial Frenzel (Drums).

Beide Ausstellungen sind vom 12. 08. bis zum 10. 09. 2017 zu sehen.

Achtung, ab dieser Ausstellung gelten neue Öffnungszeiten: 11:00 - 18:00 Uhr!


Literaturgespräch am nächsten Freitag

Wir laden alle recht herzlich zu einem Literaturgespräch am 07. Juli 2017 um 19:00 in die Kunsthalle ein.

 

2. Ausstellung 2017

Am 24.06.2017 um 10:00 Uhr öffnet unsere Kunsthalle mit der         2. Ausstellung in diesem Jahr. Schon am Freitag laden wir Sie um 19:00 Uhr zur Vernissage ein.

 

23. Juni - 06. August 2017

 

Große Halle:                Iris Band (Facettenreiche Malerei)

                                       Philipp von Appen (Installation)

 

Photo Art Galerie:     Gilberto Pérez Villacampa (Fotografien) 

 

 

 

 

 

17. September – 30. Oktober 2016

Große Halle: Dorothee Rätsch, Thomas Rohr, Axel Schwebke

Photo Art Galerie: Thomas Kunsch

Kultur-Herbst des Landkreises MSE mit Dorothee Rätsch, Thomas Rohr, Axel Schwebke, Thomas Kunsch am 17. September 2016

Eröffnung Landeskunstschau Mecklenburg-Vorpommern 2016

Ausstellungseröffnung mit Horst Fechner, Wilfried Duwentester, Hartmut Henning

Impressionen Ausstellungseröffnung mit Daniele Friederike Lüers und Sven Tiedemann